ReFit: Refaktorisieren von Akzeptanztests

Johannes Link hat einen Werkzeugsatz geschrieben, mit dem man größere Mengen an FitNesse-Seiten umstellen und Refaktorisieren kann. Derzeit präsentiert sich ReFit, wie er das Werkzeug nennt, recht spartanisch als Groovy-Konsole, Johannes hat mir aber versichert, dass er jeden unterstützt, der Lust hat, dazu eine schicke grafische Oberfläche zu schreiben. Im Projekt verwendbar ist ReFit jetzt schon, zumindest wenn die Entwickler sich noch nicht auf die Maus beschränken, sondern noch mit der Tastatur umzugehen wissen…

Weitere Informationen und Links finden Sie auf Johannes Links Blog unter dem Titel Refactoring FitNesse Tests.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.