Website zu hoch-sklaierbaren Websystemen

Ich hoffe, alle meine Leser sind gut ins neue Jahr gekommen. Ich starte mein (Blogger-)Jahr mit einem Surftipp, den mir Martin Schuhfuß geschickt hat: http://www.highscalability.com/ sammelt Strategien und Architekturgeschreibungen extrem großer Web-Sites, wie Google, Flickr und YouTube. Eine hervorragende Quelle zum Stöbern. Danke Martin!

3 Gedanken zu „Website zu hoch-sklaierbaren Websystemen

  1. Das gibt es schon sei einer Ewigkeit! Und IMHO es ist überbewertet. Man bekommt kein Feeling für ein lebendiges System beim Lesen von Dokumenten. Sorry, man lern Architektur eher mit trial and error.

  2. Hallo Marek,

    genau genommen gibt es die Seite seit September 2007 (wenn man den Blogeinträgen glauben darf), was in unserer Branche schon fast als Ewigkeit gilt… Und Du hast natürlich Recht: Es geht nichts über selber bauen. Aber der Blick darauf, wie andere es gemacht haben, ist auch besser, als völlig blind zu laufen. Und dass Versuch und Irrtum die einzigen Lernvarianten wären, ist mir persönlich offen gesagt zu defätistisch, auch wenn sie zugegebener Maßen sehr eindringliche Lernformen sind. Aber auch Chirurgen müssen schauen, dass sie andere Lernformen finden, obwohl auch bei ihnen nichts über Erfahrung geht…

    Jens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.